Musizieren mit Kindern

 

Mit diesem Titel findet das Abschlusskonzert der Reihe "Frühlingsfreude in Rheinhessen - Kinderkonzerte" am 2. April um 16 Uhr in der Aula der Jugendmusikschule der Verbandsgemeinde Rhein-Selz in Rheinstr. 43 in Oppenheim statt. Neben Klavier- und Instrumentalmusik für Kinder, von Kindern vorgetragen und erläutert, wird eine Gruppe mit Früherziehungs-Kindern auftreten und das neu gegründetes Bläserquintett wird leicht verdauliche Literatur, passend zum Titel "Frühlingsfreude" spielen.

Eröffnet wird das Konzert durch die Kinder der "Musikalischen Früherziehung" mit 2 Tänzen aus dem Unterrichtswerk "Musik und Tanz für Kinder". Sie werden von einem kleinen Ensemble begleitet, das extra für diesen Auftritt zusammengestellt wird. Die jüngsten Klavierschüler werden im Anschluss ihre schönsten Titel vorstellen, während der Flug einer Biene von einer Geige nachgeahmt wird. Höhepunkt des Programmes werden bekannte Melodien aus Kinderfilmen und Fernsehserien sein, bei denen die anwesenden Kinder aktiv mitwirken dürfen.

„Zu dem Konzert wird kein Eintritt erhoben; die Zuhörerinnen und Zuhörer können aber selbstverständlich eine Spende leisten“, so der für die Jugendmusikschule zuständige VG-Beig. Rainer Tröger abschließend.

 

 

 

Terminankündigung
Kunstausstellung in der VG

     'Licht-Raum-Farbe'

Eckhard Meier-Wölfle

vom 20.03.2017 - 31.05.2017

Karte der Verbandsgemeinde


Kunstausstellungen-Jahresflyer

VG-Jahresprogramm 2017

Veranstaltungshinweise