Umgebungslärmrichtlinie – Öffentlichkeitsbeteiligung zur Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes an den Haupteisenbahnstrecken

„…..Das Eisenbahn-Bundesamt plant die Veröffentlichung eines ersten bundesweiten Lärmaktionsplanes für Mitte des Jahre 2016 und hat inzwischen die erste Phase der zweistufigen gesetzlich vorgeschriebenen Öffentlichkeitsbeteiligung über eine Beteiligungsplattform im Internet eingeleitet. …“ heißt es in einem Informationsschreiben zur Lärmaktionsplanung der Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten, Frau Höfken.

Es besteht die Möglichkeit für betroffene Personen an den Haupteisenbahnstrecken deutschlandweit an einer Online-Umfrage teilzunehmen. Dadurch wird dem Eisenbahn-Bundesamt die Möglichkeit gegeben eine Betroffenheitsanalyse vorzunehmen.

Die kartierten Bereiche der Haupteisenbahnstrecken können Sie hier finden.

Hier können Sie sich bis zum 30. Juni 2015 zu Ihrer persönlichen Lärmsituation äußern.

Sie finden dort auch weitere ausführliche allgemeine Informationen zur Lärmaktionsplanung.


Terminankündigung
Kunstausstellung in der VG

     'Licht-Raum-Farbe'

Eckhard Meier-Wölfle

vom 20.03.2017 - 31.05.2017

Karte der Verbandsgemeinde


Kunstausstellungen-Jahresflyer

VG-Jahresprogramm 2017

Veranstaltungshinweise