Aktuelles


 

Regionale Links & Dienstleistungen

Amtliche Bekanntmachungen

Rhein-Selz AKtuell

Der Verlag Linus Wittich KG stellt Ihnen das aktuelle Nachrichtenblatt als ePaper zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um einen Service des Verlages handelt, auf den die Verbandsgemeinde Rhein-Selz keinen Einfluss hat. Sie werden an eine externe Internetseite weitergeleitet.

Ausstellung des Fotovereins Oppenheim e.V. in der Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-SelzSant‘-Ambrogio Ring 33 (Rondo), in Oppenheim vom 23.11.2021 bis 04.02.2022

vergrößern
„Ludwigshöhe“ von Elke Metzler

Der Fotoverein Oppenheim e.V. besteht schon seit mehr als 40 Jahren. Vielleicht kennen Sie die Fotoausstellung vom Oppenheimer Katharinenmarkt, der coronabedingt auch in diesem Jahr nicht stattfinden kann. Daher freuen wir uns, Ihnen im Rondo ein paar Bilder präsentieren zu dürfen. Jeder von uns hält gerne Eindrücke in Bildern fest. Und der Fotoverein (in diesem Jahr mit 12 Fotografen) zeigt Ihnen einen kleinen Ausschnitt davon. Gehen Sie im Verwaltungsgebäude Rondo über drei Etagen und betrachten sich diese schönen Werke.

Der Fotoverein lädt Sie zu einer Bilderreise ein: Fliegen Sie mit Schmetterlingen und Libellen, sehen Sie einem Vogel beim Essen oder bei der Fütterung zu oder betrachten einen Löwen in der Steppe. Gehen Sie mit durch das Jahr, holen sich den Frühling zurück in Krokusform. Sehen Sie eine Küchenschelle leuchten, die Wildtulpen in den Weinbergen blühen, entdecken Pusteblumen und träumen vom Sommer mit Blick auf Sonnenblumen. Schauen Sie hoch in die herbstlichen Bäume und sehen, was man alles mit Blättern machen kann. Lassen Sie sich in den rheinhessischen Weinbergen den Wind durch die Haare wehen und betrachten den Regen aus der Ferne und sehen Wolkenberge, die letzten Tage einer Rebe, einen frostigen Pfosten oder kommen Sie mit auf eine Fahrt durch den Winter. Werfen Sie einen Blick auf das beleuchtete Mainz, die kleine Ortsgemeinde Ludwigshöhe, eine Hafenstadt am Meer oder in einen Canyon. Auch ein Porträt wird nicht fehlen und ungewöhnliche Durchblicke. Sehen Sie Bilder gespiegelt im Wasser von Brücken, Landschaften und noch mehr und lassen sich verzaubern, dann fällt Ihnen das Treppengehen auch nicht schwer.

Vielleicht fotografieren Sie auch gerne und kommen einmal freitags bei einem Treffen vom Fotoverein Oppenheim vorbei. Kontakt: Wolfgang Roth, Georgstr. 17, 55283 Nierstein, . Es grüßen die Fotografen: Mit dem Blick durch die Linse sieht man einfach besser.

Klaus Penzer, Bürgermeister
Rheinhessisches Wochenblatt

Stadtplan

Veranstaltungen