Aktuelles


 

Regionale Links & Dienstleistungen

Amtliche Bekanntmachungen

Rhein-Selz AKtuell

Der Verlag Linus Wittich KG stellt Ihnen das aktuelle Nachrichtenblatt als ePaper zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um einen Service des Verlages handelt, auf den die Verbandsgemeinde Rhein-Selz keinen Einfluss hat. Sie werden an eine externe Internetseite weitergeleitet.

AWO Nierstein

vergrößern

Am 28.03.2020 berichtet Frau Dr. Susanne Buck über „Die „Prinzessin“, die das Leben von Sherlock Homes beherrschte“.

Im Januar 1978 startete die amerikanische Journalistin Sally Presley eine TV-Sendung über berühmte Persönlichkeiten. Zum Auftakt der Serie hatte sie eine betagte Dame mit bewegter Vergangenheit eingeladen: „Prinzessin“ Nina Mdivani Conan Doyle. Stolz lud Sally Presley ihre Freunde zur Ausstrahlung ihrer Sendung ein. Doch die ging gründlich schief: Als das Programm begann, verzerrte sich das Fernsehbild, rollte nach oben und unten, und die Personen hatten plötzlich zwei Köpfe. Verärgert schrieb Sally Presley an die Sendeanstalt: „Das war die schrecklichste Nacht meiner Karriere. Wir konnten das Programm nicht genießen, weil der Empfang so miserabel war.“

Was den Fernsehzuschauern damals entging, erfahren Sie beim Frauenfrühstück der AWO Nierstein von Referentin Dr. Susanne Buck. Sie hat über das spannende Leben von Nina Mdivani geforscht, die als älteste Schwester der „Marrying Mdivanis“ bisher im Schatten ihrer berühmten Brüder stand. Ninas erster Mann, Anwalt für Wirtschaftsrecht, war 25 älter als sie; der dritte - ein erfolgloser Poet - 24 Jahre jünger. Helena Rubinsteins Privatsekretär beschrieb Nina folgendermaßen: "Sie trippelte graziös von einem Grand Hotel zum nächsten, ohne etwas zu sehen, wog mehr als der alte Aga Khan, und war mit einem unerschöpflichen Vorrat an Charme und Liebenswürdigkeit gesegnet."

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Vortrag über Hollywoodstars, Autorennen,

Juwelen und eine bezaubernde falsche Prinzessin.

Am 28.03.2020 um 9.30 Uhr in der AWO Begegnungsstätte, Gutenbergstraße 11 in Nierstein.

Eintritt: 8 € für Mitglieder und 10 € für Nichtmitglieder. Kartenverkauf und Voranmeldung bei Herta Kehl 06133-614119.

Rheinhessisches Wochenblatt

Veranstaltungen

 

Events 

There are no events in the selected timespan for this unit.