VG Rhein-Selz auf der Touristik-Messe Koblenz

    Pressemitteilung der Verbandsgemeinde Rhein-Selz

    Am 16. und 17. Februar 2019 war das Tourismus Service Center der VG Rhein-Selz mit einem Stand auf der
    6. Touristik-Messe Koblenz vertreten. In Kooperation mit dem Verein Rhein-Selz-Tourismus e. V. wurden Rad- und
    Wanderwege, Sehenswürdigkeiten, Übernachtungsmöglichkeiten, sowie Weinfeste und anderen Veranstaltungen
    beworben. Stefan Jedele, Rainer Richter und Julia Held informierten die zahlreichen interessierten Besucher, die trotz schönsten Frühlingswetters in die Rhein-Mosel-Halle gekommen waren, über die vielfältigen Möglichkeiten, die
    Verbandsgemeinde zu erleben. Die Teilnahme an der Touristik-Messe war für die VG Rhein-Selz ein großer Erfolg.
    Besonders gefragt waren neben den Freizeitkarten Rhein-Selz die Broschüren zum Kellerlabyrinth, zum Kellerwegfest und zu den Veranstaltungen Schlemmerwanderung und Rheinradeln. Auch die Rad- und Wanderkarten der Rheinhessen-Touristik fanden reißenden Absatz. Im Rahmen der Touristik-Messe wurde auch der zum ersten Mal veröffentlichte englischsprachige Flyer „Events in Rhein-Selz“ einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Am Samstag nutzte Herr Jedele zudem die Gelegenheit, den vom Verkehrsverein Nierstein produzierten Film „Nierstein – Feiern wie bei Freunden“ im Rahmen des Vortragsprogramms der Messe vorzustellen. Insgesamt präsentierten auf der Touristik-Messe mehr als 80 Aussteller ihre Angebote; laut Veranstalter besuchten rund 4.500 Menschen die Messe.

    Oppenheim, 20.02.2019

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.