Kulturpreis 2018 „Klassischer Gesang“

    Bewerbungen noch bis zum 28. Februar 2018 möglich


    „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“, sagte bereits der Philosoph und Schriftsteller Friedrich Nietzsche. Getreu diesem Motto schreibt die Stiftung „Kultur im Landkreis Mainz-Bingen“ den Kulturpreis für das Jahr 2018 in der Sparte Musik aus. Gesucht werden Gesangsbeiträge im Bereich der Klassik. Dazu können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit bis zu zwei Werken aus zwei unterschiedlichen Epochen bewerben.
    Die Stücke sollten über eine maximale Länge von 15 Minuten verfügen und dürfen solistisch oder mit Begleitung vorgetragen werden. Ein weiteres Teilnahmekriterium ist, dass die Künstler im Landkreis Mainz-Bingen geboren oder wohnhaft sind, beziehungsweise einen speziellen Bezug zum Landkreis haben.
    Der Kulturpreis ist mit 3.000 Euro dotiert und gliedert sich wie folgt: Erster Preis  1.500 Euro; zweiter Preis 1.000 Euro, dritter Preis 500 Euro. Nähere Informationen gibt es bei dem Kulturbeauftragten des Landkreises Mainz-Bingen, Michael Roth, telefonisch unter 06132/787-1013 oder per E-Mail an . Der Ausschreibungstext ist auf der Homepage der Kreisverwaltung Mainz-Bingen zu finden.


    Pressemitteilung der Kreisverwaltung Mainz-Bingen vom 02.02.2018

    Öffnungszeiten


    Verwaltungsgebäude Oppenheim

    'Rondo' und 'Castello'

    Mo - Fr08:00 Uhr       
    12:00 Uhr
    Mo + Di   
    14:00 Uhr16:00 Uhr
    Do
    14:00 Uhr18:00 Uhr

    Bürgerbüro Oppenheim 'Rondo'

    Mo
    08:00 Uhr
    16:00 Uhr
    Di
    13:00 Uhr
    16.00 Uhr
    Mi
    08:00 Uhr
    12:00 Uhr
    Do08:00 Uhr
    19:00 Uhr
    Fr
    08:00 Uhr
    13:00 Uhr
    an jedem 1.
    Sa im Monat
    10:00 Uhr
    12.00 Uhr

    Bürgerbüro Guntersblum

    Mo Di Do Fr
    08:30 Uhr12:00 Uhr
    Mi14:00 Uhr19:00 Uhr
    an jedem 2.+3.
    Sa im Monat
    10:00 Uhr
    12:00 Uhr
    Wichtige Ankündigungen