Mobile Schadstoffsammlung im Landkreis Mainz-Bingen entfällt im April

    Pressemitteilung der Kreisverwaltung Mainz-Bingen

    Der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Mainz-Bingen teilt mit, dass die mobile Schadstoffsammlung über den Problemmüllbus in den Städten und Gemeinden des Landkreises zunächst im gesamten Monat April ausgesetzt wird. Dieser Schritt erfolgt vor dem Hintergrund des für Mitarbeiter und Kunden bestehenden Risikos einer Infektion mit dem Corona-Virus aufgrund kaum vermeidbarer Kontakte. Die Schadstoffsammlung in der Folgezeit ab Mai steht unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie und den zu ihrer Eindämmung geltenden rechtlichen Anordnungen. Aktuelle Informationen stellt der Abfallwirtschaftsbetrieb auf seiner Homepage unter www.awb-mainz-bingen.de bereit.

    Ingelheim, 25.03.2020

    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
    OK