K 45 - Verkehrseinschränkungen in Nierstein-Schwabsburg

    Zur Beseitigung von Straßenschäden wird in der Hauptstraße in Höhe der Einmündung der Riedstraße ein Asphaltdünnschichtbelag aufgebracht. Die Arbeiten sind witterungsabhängig und können nur bei gutem Wetter durchgeführt werden. Der neue Fahrbahnbelag dient der Erhöhung der Verkehrssicherheit und Verbesserung der Verkehrsqualität. Die Bauarbeiten dauern 1 Tag.

    Die Bauarbeiten werden unter halbseitiger Sperrung durchgeführt.

    Die Baukosten betragen rund 5.000 Euro.

    Da sich Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer bereits im Voraus um Verständnis für die Maßnahme gebeten und diesen Bereich zu meiden.

    Daten und Fakten:

    Ausbaulänge:                      40 Meter
    Auftragssumme:                  5.000 Euro
    Bauzeit:                                 1 Tag

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.