Was erledige ich wo

    / Schule / Schulrecht / Schulpflicht

    Zuständige Mitarbeiter

    Frau Christina Blum

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Gebäude: Dienstgebäude "Rondo"
    Room Nr.: R 107
    Floor: 1. OG
    Sant' Ambrogio-Ring 33
    55276 Oppenheim Adresse in Google Maps anzeigen

    Postadresse

    Sant' Ambrogio-Ring 33
    55276 Oppenheim Adresse in Google Maps anzeigen
    Details

    Herr Jürgen Reuter

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Gebäude: Dienstgebäude "Rondo"
    Room Nr.: R 103
    Floor: 1. OG
    Sant' Ambrogio-Ring 33
    55276 Oppenheim Adresse in Google Maps anzeigen

    Postadresse

    Sant' Ambrogio-Ring 33
    55276 Oppenheim Adresse in Google Maps anzeigen
    Details

    Frau Lea Veser

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Gebäude: Dienstgebäude "Rondo"
    Room Nr.: R 104
    Floor: 1. OG
    Sant' Ambrogio-Ring 33
    55276 Oppenheim Adresse in Google Maps anzeigen

    Postadresse

    Sant' Ambrogio-Ring 33
    55276 Oppenheim Adresse in Google Maps anzeigen
    Details

    Leistungsbeschreibung

    Alle Kinder, die bis zum 31. August das sechste Lebensjahr vollenden, sind im gleichen Jahr schulpflichtig. Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können jüngere Kinder in die Schule aufgenommen werden, wenn aufgrund ihrer Entwicklung zu erwarten ist, dass sie mit Erfolg am Unterricht teilnehmen werden. Eine Zurückstellung vom Schulbesuch ist für schulpflichtige Kinder aus wichtigem Grund einmal auf Antrag der Eltern möglich. Sie soll in der Regel nur vorgenommen werden, wenn dies aus gesundheitlichen Gründen erforderlich ist. Diese Kinder können in einem Schulkindergarten oder einer Kindertagestätte gefördert werden.

    Die Schulpflicht dauert in der Regel 12 Jahre. Vom Schulbesuch ist allerdings befreit, wer den qualifizierten Sekundarabschluss I (Realschulabschluss) erworben hat. Wer aus der allgemein bildenden Schule ausscheidet und in ein Ausbildungsverhältnis eintritt, wird für die Dauer der Ausbildung berufsschulpflichtig. Jugendliche, die eine allgemeinbildende Schule ohne qualifizierten Sekundarabschluss I verlassen und weder ein Ausbildungsverhältnis beginnen noch eine weiterführende Schule besuchen, besuchen für die Dauer eines Jahres das Berufsvorbereitungsjahr bzw. die Berufsfachschule I.

    Weitere Informationen erhalten Sie hier.

    Enthalten in folgenden Kategorien